Das Ziel unsere Zucht
sind gesunde, wesensfeste,
wildscharfe und
selbstbewusste Stöberhunde, die vor allem bei der Schwarzwildjagd, vor und nach dem Schuss, ihre Leistung zeigen. Die Hunde sollen bei aller Passion im Jagdbetrieb im häuslichen Umfeld angenehme, ruhige und kinderliebe Meutegenossen sein.
Unser Grundsatz

 

Wir haben uns der Zucht des Wachtelhundes verschrieben, hier besonders dem Farbschlag „Braunschimmel“, der beim Wachtelhund bekanntlich in einem separaten Stamm gezüchtet wird. Mit unserer Schimmelzucht wollen wir, nicht nur in unserer Landesgruppe, ein kleiner Gegenpol sein, zu den großen, erfolgreichen „braunen“ Zwingern.

Nichtsdestotrotz sind wir der Meinung, dass nicht „die Farbe jagt“ – was heißen soll, dass einzig und allein die Leistung und Gesundheit der Hunde das Maß aller Dinge sein darf, nie die Farbe oder das Aussehen.

 

 

T-Wurf 1994

 

U-Wurf 1995

 

V-Wurf 1996

 

W-Wurf 2004

 

X-Wurf 2006

 

Y-Wurf 2008

 

Z-Wurf 2009

 

A-Wurf 2010

 
 

B-Wurf 2012

 

C-Wurf 2013

D-Wurf 2014


Home